Original-Titel: auslandsjournal spezial
Ende: 22:55
Laufzeit: 30 Minuten
Magazin, D 2020
Stereo
Sendung merken   Teilen        

22:25 auslandsjournal spezial - Corona global - wie das Virus die Welt verändert

26. März | 3sat | 22:25 - 22:55 | Magazin
3sat

Was sind die Geschichten der Pandemie und ihre Auswirkungen auf Biografien, Schicksale und Gesellschaften? Die ZDF-Korrespondenten berichten von den Schauplätzen weltweit. Der Blick geht nach Großbritannien, wo die Regierung spät, halbherzig und widerwillig auf das Coronavirus reagiert hat. Nach Kenia, wo wie in ganz Afrika die Befürchtungen groß sind, das Gesundheitssystem könnte dem Virus nicht gewachsen sein. Und nach Singapur, in den autoritär regierten Stadtstaat, der das Coronavirus bislang sehr erfolgreich eingedämmt hat. Das "auslandsjournal spezial" schaut auch dorthin, wo sich Filmteams kaum noch bewegen können: Im Selfie-Modus erzählen Menschen aus aller Welt von ihrem Leben zwischen Ausgangssperren, Isolation und neuer Hilfsbereitschaft: Von der Rollstuhl-fahrenden Stine aus Trondheim über den jungen Familienvater Rafael aus dem spanischen Vitoria bis zu Nina, die erzählt, wie sich die Isolation auf einer Schweizer Alm anfühlt, erreichen das ZDF-Team bewegende Selbstzeugnisse von Menschen, deren Alltag sich radikal verändert.