Original-Titel: Unser Schnitzel - Zwischen Analogfleisch und sprechendem Ferkel
Ende: 06:00
Laufzeit: 25 Minuten
Dokureihe, D 2011
Folge: 298
StereoBreitbildformat 16:9
Wiederholungen Sendung merken   Teilen        

05:35 45 Min

15. September | ORF 3 | 05:35 - 06:00 | Dokureihe
ORF 3

Das Wiener Schnitzel, die Leibspeise der Österreicher, hat die ganze Welt erobert. Auf den Speisekarten rund um den Globus ist es finden. Es ist ein Identifikationsprodukt der Nation. Ein Symbol des Wohlstands. Aber was wäre unser Alpenland ohne Panier? Und was kommt da eigentlich auf den Teller? Wie wirkt sich das auf den Ernährungs- und Gesundheitszustand aus? Warum wird das Fleisch im Supermarkt billiger und beim Wirten und im Restaurant immer teurer? Wieviel Schwein braucht ein Bauer, um zu überleben? Gibt es gute und böse, gesunde und kranke Kälber, Schweine, Hühner? Ist die Nationalspeise wirklich heimisch oder hat sie Migrationshintergrund? Haben die "neuen" Österreicher noch einen Bezug zum Geklopften? Oder wird es allmählich von den Speisekarten mancher Wiener Bezirke verschwinden? Ein Streifzug durch Wirtshäuser, Imbissbuden, Großküchen, Ernährungsinstitute, Arztpraxen, Bauernhöfe, Schlachthäuser und das ORF-Archiv (mit seinen Fernsehküchen und Schweinegeschichten von einst) - um auf all diese Fragen Antworten zu finden. Auf der Suche nach den Geheimnissen, Gaumenfreuden und Gefahren einer Österreichischen Institution. Eine Dokumentation von Peter Liska

Wiederholungen und weitere Folgen

Alle gefundenen Sendungen

Sender Datum Zeit Titel der Sendung
NDR Mo 28.09. 22:00 45 Min(334)
Mo 05.10. 22:00 45 Min(335)
ARD alpha Mi 23.09. 22:15 45 Min(298)
Do 24.09. 15:30 45 Min(298)
Sa 03.10. 20:15 45 Min(334)
Sa 03.10. 23:45 45 Min(334)
tagesschau24 Do 01.10. 10:05 45 Min(334)
weitere Wiederholungen …