Original-Titel: Goodfellas
Ende: 06:00
Laufzeit: 145 Minuten
, USA 1990
Regie: Martin Scorsese
FSK: 16
Sendung merken   Teilen        

03:35 GoodFellas - Drei Jahrzehnte in der Mafia

18. August | TNT Film | 03:35 - 06:00
TNT Film

Von 1956 bis 1968 arbeitete Nicholas Pileggi als Reporter in New York. Sein Spezialgebiet war das organisierte Verbrechen. Während vier Jahren nahm er die Lebensbeichte des Mafioso Henry Hill auf und schrieb das Buch "Wiseguy", auf dem der Film "Good Fellas" basiert. Der New Yorker Regisseur Martin Scorsese, der mit "Taxi Driver" und "Casino" Meilensteine des Kinos setzte, hat auch am Drehbuch mitgeschrieben. Eine der Hauptrollen in "Good Fellas" besetzte Scorsese mit seinem Lieblingsstar Robert De Niro, mit dem er schon frühe Erfolge in "Taxi Driver" und "Raging Bull" feierte. Als Dreh- und Angelpunkt von "Good Fellas" wirkt allerdings Henry Hill, gespielt von Ray Liotta. Er teilte auch in "Cop Land" die Leinwand mit De Niro, liess sich in "Hannibal" das Hirn auslöffeln und war zuletzt in der originellen "Taxi Driver"-Travestie " Observe and Report" zu sehen. Seinen Ruf als unberechenbarer Psychopath festigte Joe Pesci als Tommy DeVito, für dessen Verkörperung er einen Oscar erhielt. Gerüchten zufolge seien Pesci seine nachgesagten Kontakte zur organisieren Kriminalität zumindest nicht im Wege gestanden, als er für die Rolle im Gespräch war.

Schauspieler

Henry HillRay Liotta
Jimmy ConwayRobert De Niro
Tommy DeVitoJoe Pesci
Karen HillLorraine Bracco
Don Paul CiceroPaul Sorvino
Frankie CarboneFrank Sivero