Original-Titel: Orientierung
Ende: 12:00
Laufzeit: 30 Minuten
Religionsmagazin, A 2018
Wiederholungen Sendung merken   Teilen        

11:30 Orientierung - Das Religionsmagazin des ORF

18. August | ARD ALPHA | 11:30 - 12:00 | Religionsmagazin
ARD ALPHA

* Weil Abschiebung droht: "Kirchenasyl" für Lehrling aus Pakistan Das "politisch-humanitäre Schachspiel" zwischen der Erzdiözese Salzburg und dem Bundesamt für Fremdenwesen und Asyl (BFA) um den 23-jährigen pakistanischen Flüchtling Ali Wajid, der in sein Herkunftsland abgeschoben werden soll, will nicht enden. "Sollte die Polizei morgen kommen, um Ali zu holen, würden wir sicher nicht gegen das Gesetz handeln, aber in dem Fall würden wir zeigen, dass alle unsere Bemühungen - sowohl die humanitären als auch die zugunsten des Staates - zu kurz gegriffen haben", meint der Generalvikar der Erzdiözese Salzburg, Roland Rasser. Unter dem Schutz der Erzdiözese, die dem jungen Kellnerlehrling "Kirchenasyl" gewährt hat, steht Ali Wajid seit Anfang Juli. Im Kloster Sankt Peter ist er untergebracht. Bereits zweimal innerhalb der vergangenen Tage hat das BFA Ali Wajid aufgefordert, innerhalb von 72 Stunden im Anhaltezentrum Schwechat einzutreffen. Von dort aus würde er dann wohl nach Pakistan abgeschoben werden. Eine rechtliche Grundlage hat das Kirchenasyl in Österreich nicht. Doch über viele Jahrhunderte gehörte es zur kirchlichen Tradition, Menschen in Not Schutz - und eben auch - Asyl zu gewähren. Genau da würde sich der Flüchtlingsbeauftragte der Erzdiözese Salzburg, Pfarrer Alois Dürlinger, auch ein Entgegenkommen der Politik wünschen. Vor allem aus politischen Kreisen, die sich als "christlich" bezeichnen. Viel Hoffnung scheint er freilich nicht zu haben: "Wo christlich draufsteht, muss christlich drin sein. Da sind wir, leider Gottes, weit davon entfernt." Ein Bericht von Zoran Dobric. * Griechenland: Steyler Missionsschwestern im Einsatz für Flüchtlinge Bei einer internationalen Versammlung der Steyler Missionsschwestern, die im Oktober 2016 im indischen Bangalore stattfand, stellte eine der - wie sie sich auch nennen - "Dienerinnen des Heiligen Geistes" ihren europäischen Mitschwestern eine gewichtige Frage: "Warum sind wir eigentlich nicht in Griechenland?" Der Impuls wurde rasch aufgegriffen. Im Mai des Vorjahres hat ein kleines Team von Steyler Missionarinnen in Athen Quartier bezogen und arbeitet dort mit dem Flüchtlingsdienst der Jesuiten (JRS) eng zusammen. "Wir fühlen uns von Gott gerufen, an die Ränder Europas zu gehen", sagt die Leiterin der Ordensprovinz Spanien und Portugal, Schwester Maria José Rebelo. Die "Orientierung" hat das Schwesternteam, zu dem auch die Steirerin Ada Lick gehört, in Athen besucht. Ein Bericht von Christian Rathner.

Wiederholungen und weitere Folgen

Alle gefundenen Sendungen

Sender Datum Zeit Titel der Sendung
ARD ALPHA Sa 25.08. 11:30 Orientierung - Das Religionsmagazin des ORF
Sa 01.09. 11:30 Orientierung - Das Religionsmagazin des ORF
Sa 08.09. 11:30 Orientierung - Das Religionsmagazin des ORF
ORF 2 So 26.08. 12:30 Orientierung - Das Religionsmagazin des ORF
ORF 3 Di 28.08. 09:40 Orientierung - Das Religionsmagazin des ORF