Von Senftenberg nach Kloster Zinna
Original-Titel: Ein Sommer in Brandenburg
Ende: 22:50
Laufzeit: 45 Minuten
Regionalreportage, D 2015
Folge: 7
Wiederholungen Sendung merken   Teilen        

22:05 Ein Sommer in Brandenburg

Morgen | RBB | 22:05 - 22:50 | Regionalreportage
RBB

Am Senftenberger See zwischen Palmen und Yachten hat Bauingenieurin Ulrike Herrmann (49) ihren neuen Traumberuf gefunden, Hafenmeisterin. Sie betreut Urlauber und Bootsbesitzer, die sich dort erholen, wo früher die Tagebaue waren. So wie ihr begegnet das Drehteam Menschen, die mit Leidenschaft etwas tun. Da ist der Glockengießer in Lauchhammer, dem das Kirchenvolk aus Sachsen gerührt auf die Hände schaut beim Guss ihrer lang ersehnten sorbischen Kirchenglocken. Die Finsterwalderin Katrin Gröbe, die es schafft, alle zwei Jahre zum Sängerfest Chöre und Touristen in die Stadt zu holen. Oder aber, etwas weiter nördlich, am Weinberg von Schlieben, Weinanbau-Chefin Annette Engel und ihre "reife" Jugendbrigade, die es vermochten, die jahrhundertealte Tradition des Weinanbaus wieder zu beleben.

Wiederholungen und weitere Folgen

Alle gefundenen Sendungen

Sender Datum Zeit Titel der Sendung
RBB So 26.08. 22:25 Ein Sommer in Brandenburg(8)