Original-Titel: 14,74 oder Das Streben nach Mittelmäßigkeit
Ende: 00:45
Laufzeit: 15 Minuten
Drama, D 2016
Regie: Antoine Dengler
FSK: 12
Stereo
Sendung merken   Teilen        

00:30 14,74 oder Das Streben nach Mittelmäßigkeit

Morgen | MDR | 00:30 - 00:45 | Drama
MDR

Damian ist 14,74 Jahre alt. Das ist das durchschnittliche Alter, in dem ein Junge zum ersten Mal küsst - normalerweise. Aber Damian ist nicht normal. Er hat einen schweren Herzfehler und weiß nicht, ob er das 15. Lebensjahr noch vollendet. Umso mehr wünscht er sich, wenigstens in Sachen Küssen einmal der Durchschnitt zu sein und schließt mit seinem Zimmernachbarn im Krankenhaus Michael eine Wette ab: Wenn er es schafft, noch am gleichen Tag geküsst zu werden, kriegt er das Herz seines krebskranken Freundes. Andernfalls kriegt der sein Knochenmark. Damian macht sich auf den Weg und trifft prompt Rosalie, die ihn sympathisch findet. Aber als Damian sein Vorhaben erläutert, ist erstmal der Ofen aus. Welches Mädchen möchte schon wegen einer Wette geküsst werden. Um trotzdem zu gewinnen, muss Michael sich etwas einfallen lassen ... Antoine Dengler wurde 1987 in Köln geboren. Von 2010 bis 2017 studierte er Szenische Regie an der Filmakademie Baden-Württemberg. Weitere Filme von ihm sind "Fliegende Hechte" (2012), "GeschwisterDiebe" (2013) und "Mein ist die Rache" (2017).

Schauspieler

DamianMateo Wansing Lorrio
RosalieAmelie Herres
NeleMuriel Baumeister
MichaelFlorian Kroop
Schwester SonjaRonja Peters
Dr. ThomasMichael Stiller