Original-Titel: Marktcheck
Ende: 13:15
Laufzeit: 45 Minuten
Magazin, D 2018
StereoUntertitel
Wiederholungen Sendung merken   Teilen        

12:30 Marktcheck - Das Verbraucher- und Wirtschaftsmagazin

22. September | SWR BW | 12:30 - 13:15 | Magazin
SWR BW

Die miesen Tricks der Autohändler - wenn der Gebrauchte sich als Unfallauto entpuppt Maklerin Alexandra V. kauft sich eine gebrauchte A-Klasse für mehr als 20.000 Euro bei einem Mercedes-Benz Händler. Eine Gebrauchtwagengarantie ist inklusive. Nach fünf Monaten entdeckt eine andere Werkstatt massive, nur notdürftig kaschierte Unfallschäden an dem Wagen. Ein Schock für die Halterin. Sie war beim Kauf davon ausgegangen, dass der Wagen unfallfrei ist. Im Kaufvertrag steht: "Zahl, Umfang und Art von Unfallschäden laut Vorbesitzer: Keine". Der Mercedes-Benz Händler will den Schaden nicht ersetzen. Er behauptet sogar, Alexandra V. hätte ihn selbst verursacht. Für die Geschäftsfrau eine unfaire Unterstellung. "Ich bin wütend und fühle mich machtlos, denn ich habe ja extra bei einem Händler gekauft, damit ich Garantien habe und gut aufgehoben bin, wenn mit dem Auto etwas ist. Aber leider ist das hier gar nicht der Fall", schimpft sie. Auf die Formulierung kommt es an Laut Jörg Salfeld, Fachanwalt für Verkehrsrecht, ist diese Geschäftspraktik kein Einzelfall. Mit der Formulierung, das Auto habe laut Vorbesitzer keine Schäden, schütze der Händler sich vor jeglicher Haftung. "Das bedeutet, dass nur das Wissen des Vorbesitzers mitgeteilt wird. Ich kann also hieraus als Käufer keine direkten Ansprüche geltend machen", erklärt er und gibt Tipps, wie sich Kundinnen und Kunden schützen können. Erpressung über vermeintliches Anschauen von Sex-Videos Bei einer neuen Masche teilen Betrüger ihren Opfern per E-Mail mit, sie hätten ihre Webcam gehackt und sie beim Anschauen von Pornos gefilmt. Als Beweis schicken sie Passwörter mit. Wie ernst muss man diese Drohungen nehmen? Wie kommen die Kriminellen an die Passwörter? Balsamico im Test Traditionell wird der sirupartige und aromatische Aceto Balsamico di Modena aus gekochtem Traubenmost und Wein hergestellt. Essigbrauer Frank Kaltenthaler aus Worms bewertet verschiedene Balsam-Essige und erklärt, wie sie gebraut werden, was darin enthalten und was nicht enthalten sein sollte. Außerdem wählen 450 Besucherinnen und Besucher des SWR Familienfestes in Speyer bei einer Essigverkostung ihre Favoriten. Wie gut schneiden die günstigen Produkte aus dem Supermarkt ab? Schäden durch Marder Haben sich die kleinen Tiere durch das Dach ins Haus vorgearbeitet und dort eingerichtet, können Schäden von mehreren tausend Euro entstehen. Wie wird man Marder wieder los und wie sichert man das Haus gegen erneutes Eindringen der Tiere? Was tun bei Ärger mit Handwerkern? Ob Dachdecker, Fensterbauer oder Fliesenleger - nicht immer arbeiten Handwerker fehlerfrei. Das musste auch Ute G. aus Auenwald erfahren. Ein Fensterbauer hinterließ Kollateralschäden im Bad in Höhe von 3.000 Euro. Ute G. konnte vor Gericht nicht beweisen, dass der Handwerker die Schäden verursacht hatte und musste die Reparaturkosten selbst übernehmen. Was also tun, wenn Handwerker Eigentum der Auftraggeber beschädigen, nicht erscheinen oder sich während der Arbeit verletzen? "Marktcheck"-Rechtsexperte Karl-Dieter Möller klärt auf. - Die miesen Tricks der Autohändler - wenn der Gebrauchte sich als Unfallauto entpuppt

Wiederholungen und weitere Folgen

Alle gefundenen Sendungen

Sender Datum Zeit Titel der Sendung
SWR BW Di 25.09. 20:15 Marktcheck - Das Verbraucher- und Wirtschaftsmagazin
Fr 28.09. 02:55 Marktcheck - Das Verbraucher- und Wirtschaftsmagazin
Sa 29.09. 12:30 Marktcheck - Das Verbraucher- und Wirtschaftsmagazin
Di 02.10. 20:15 Marktcheck - Das Verbraucher- und Wirtschaftsmagazin
Fr 05.10. 03:30 Marktcheck - Das Verbraucher- und Wirtschaftsmagazin
Sa 06.10. 12:30 Marktcheck - Das Verbraucher- und Wirtschaftsmagazin
Di 09.10. 20:15 Marktcheck - Das Verbraucher- und Wirtschaftsmagazin
weitere Wiederholungen …