Original-Titel: What Happens in Vegas
Ende: 19:20
Laufzeit: 125 Minuten
Romantikkomödie, USA 2008
Regie: Tom Vaughan
FSK: 6
Stereo
Sendung merken   Teilen        

17:15 Love Vegas

23. September | ATV | 17:15 - 19:20 | Romantikkomödie
ATV

Das Hollywood-Genre der Screwball Comedy erlebte seine Blütezeit in den 1930er- und 40er-Jahren. Ernst Lubitsch, Howard Hawks, Billy Wilder und andere Könner inszenierten den Geschlechterkampf mit Witz und Verve und hochkarätigen Schauspielern. Cary Grant, Gary Cooper, Katharine Hepburn und Claudette Colbert zählten zu den Ikonen jener Lustspiele, in denen die Frauen ihren Männern die Stirn bieten konnten, bevor sie in der Nachkriegszeit wieder an den Herd abkommandiert wurden. Tom Vaughans Klamauk "What Happens in Vegas..." greift auf manche Muster dieser famosen Vorbilder zurück, passt sie aber heutigen Sehgewohnheiten an. Das Ergebnis kommt denn auch um einiges deftiger daher als die raffinierten Klassiker. Cameron Diaz ("Knight and Day") und Ashton Kutcher ("Killers") dürfen ebenso dumm wie dekorativ sein, wenn sie sich um Geld und Liebe raufen. Flankiert werden sie in Nebenrollen unter anderen von Dennis Farina, Lake Bell, Rob Corddry und Queen Latifah. Die Drehbuchautorin Dana Fox zeichnete zuvor für die zahmere Komödie "The Wedding Date". Der schottische Regisseur Tom Vaughan hat ausserdem den Roman "Starter for 10" von David Nicholls verfilmt und unlängst das Medizinerdrama "Extraordinary Measures" mit Harrison Ford vorgelegt.

Schauspieler

Joy McNallyCameron Diaz
Jack FullerAshton Kutcher
Jeffery LewisRob Corddry
Tipper SaxsonLake Bell
Dave der BärZach Galifianakis
ChongMichelle Krusiec