Original-Titel: Sgt. Pepper's Musical Revolution
Ende: 23:30
Laufzeit: 60 Minuten
Dokumentation, GB 2017
Regie: Francis Hanly
Sendung merken   Teilen        

22:30 Sgt. Pepper's Musical Revolution

22. September | ARD ALPHA | 22:30 - 23:30 | Dokumentation
ARD ALPHA

BR-Musiksommer: "Sgt. Pepper's Lonely Hearts Club Band" war der Soundtrack des "Summer of Love". Bis heute ist es eines der meistverkauften Alben und gilt als Meilenstein der Musikgeschichte, der den Wandel der Popmusik einleitete. Der Komponist und Musikwissenschaftler Howard Goodall feiert das Album mit Analysen der Musik, selten gespielten Audio- und Videoaufzeichnungen aus der Produktion und bunten, psychedelischen Projektionen. Der Komponist und Musikwissenschaftler Howard Goodall erklärt die innovative experimentale Technik, die alle Grenzen der Magnetaufzeichnung austestete und über sie hinwegsprang und die ungewöhnliche Tonalität des berühmten Albums "Sgt. Pepper's Lonely Hearts Club Band" der Beatles. Howard Goodall geht sowohl den barocken als auch den indischen Einflüssen der Musik auf den Grund. Bunte, psychedelische Projektionen und Überblendungen von Bildmaterial aus der Produktionszeit, sorgen für die authentische Atmosphäre des Sommers '67.