Ravenna, Italien Am Ende der Antike
Original-Titel: Treasures of the World
Ende: 20:00
Laufzeit: 20 Minuten
Dokuserie, D 2007
Folge: 353
Stereo
Wiederholungen Sendung merken   Teilen        

19:40 Schätze der Welt - Erbe der Menschheit

23. September | 3sat | 19:40 - 20:00 | Dokuserie
3sat

401 nach Christus, als das Römische Reich bereits dem Untergang geweiht war, wurde Ravenna zur Hauptstadt des Weströmischen Reiches. Der Film erzählt die Geschichte Ravennas. Ravennas Kirchen und Mausoleen stammen alle aus dieser Zeit. Das Mausoleum der Römischen Kaiserin Galla Placidia entstand in der ersten Hälfte des fünften Jahrhunderts, der große und prächtige Zentralbau von San Vitale 100 Jahre später. Dazwischen lag die Zeit der Goten. 26 Jahre lang herrschte der Ostgote Theoderich der Große von Ravenna aus über Italien und bot Kaiser Justinian in Konstantinopel die Stirn. Nach seinem Tod zerfiel die Herrschaft, die Goten wurden von Justinians Armeen vernichtet. Nicht ein einziges Bild Theoderichs blieb in Ravenna erhalten. Sein mächtiges Mausoleum aber steht noch heute unversehrt da. - Am Ende der Antike - Ravenna (Italien)

Schauspieler

Himself - PresenterDieter Moor

Wiederholungen und weitere Folgen

Alle gefundenen Sendungen

Sender Datum Zeit Titel der Sendung
3sat Mo 24.09. 21:40 Schätze der Welt - Erbe der Menschheit
So 30.09. 19:40 Schätze der Welt - Erbe der Menschheit(369)
Mo 01.10. 21:45 Schätze der Welt - Erbe der Menschheit(415)
So 07.10. 19:40 Schätze der Welt - Erbe der Menschheit(3)
Mo 08.10. 12:45 Schätze der Welt - Erbe der Menschheit(3)
SWR BW So 30.09. 06:00 Schätze der Welt - Erbe der Menschheit
So 07.10. 06:00 Schätze der Welt - Erbe der Menschheit
weitere Wiederholungen …