The Temperance Movement
Original-Titel: Crossroads
Ende: 05:20
Laufzeit: 45 Minuten
Dramaserie, USA
Stereo
Wiederholungen Sendung merken   Teilen        

04:35 Crossroads

25. September | 3sat | 04:35 - 05:20 | Dramaserie
3sat

The Temperance Movement wurde 2011 vom Glasgower Sänger Phil Campbell - nicht zu verwechseln mit dem gleichnamigen Motörhead-Gitarristen - und dem Gitarristen Paul Sayer gegründet. Mit ihrer unglamourösen, lakonischen Rock-'n'-Roll-Haltung, verführerischen Harmonien und erdigen, britischen Einflüssen katapultierte sich die Band über Nacht in die britischen Album-Charts - und in das Vorprogramm der Rival Sons und der Rolling Stones. Im Jahr ihrer Gründung erhält das Quartett aus London den "Best New Band"-Award des britischen Szene-Magazins "Classic Rock" und spielt eine komplett ausverkaufte UK-Tour. Ihre Liveshows werden von der Presse einhellig gelobt: "Authentischer Blues-Rock mit Verve, Spielfreude und einer selbstbewussten Unaufgeregtheit, fernab von jedem Pomp und Ego". The Temperance Movement werden als Großbritanniens neue Classic Rock-Hoffnung gehandelt. Zwei Mal pro Jahr präsentiert der WDR-"Rockpalast" in der "Harmonie" in Bonn-Endenich das "Crossroads"-Festival. Vom 22. bis 25. März 2017 wurden internationale Acts präsentiert.

Wiederholungen und weitere Folgen

Alle gefundenen Sendungen

Sender Datum Zeit Titel der Sendung
3sat Di 25.09. 05:20 Crossroads