Urs Gredig entdeckt das Donaudelta
Original-Titel: Die Donau - Reise in ein unbekanntes Europa
Ende: 18:30
Laufzeit: 45 Minuten
Dokureihe, CH 2013
Staffel: 1 / Folge: 6
Stereo
Sendung merken   Teilen        

17:45 Die Donau - Reise in ein unbekanntes Europa

16. November | 3sat | 17:45 - 18:30 | Dokureihe
3sat

Auf dieser Reiseetappe geht es ins Donaudelta. In der rumänischen Hafenstadt Tulcea trifft Urs Gredig einen Biologen, der den "Hausen" erforscht, einen Fisch, der bekannt ist für seinen Kaviar. Von Tulcea aus geht die Reise in die Republik Moldau und weiter in die Ukraine an Siedlungen vorbei, die typisch sind für die Deltalandschaft. Die Reise endet, wo die Donau ins Schwarze Meer mündet.