Ende: 01:30
Laufzeit: 92 Minuten
Krimiserie, B, D 2018
Regie: Gilles Coulier
Folge: 10
Stereo
Sendung merken   Teilen        

23:58 24 Hours - Two Sides of Crime

18. November | ZDF neo | 23:58 - 01:30 | Krimiserie
ZDF neo

Vos steht kurz vor der Lösung des Rätsels, doch dann gerät sie selbst in die Hände der Geiselnehmer. Polizei und Täter werden immer nervöser. Die Polizei umstellt die Villa der Familie Van Landschoot. Thibault gelingt es, Kontakt zu Vos aufzunehmen und ihr eine Waffe zuzustecken. Kurz darauf wird Thibault angeschossen und abtransportiert. Elias fordert per Telefon, dass sich die Polizei wieder zurückzieht. Als Nächstes wendet er sich an den Fernsehsender und möchte, dass die Außenansicht der Villa permanent live im Fernsehen übertragen wird. Arne bittet die Fernsehleute, ein falsches Bild einzuspeisen. Dann rücken auf Befehl von Ivo hin die Einsatzkräfte wieder näher ans Haus. Einem Polizisten gelingt es, Vos im Haus zu entdecken. Er bemerkt, dass sie blutet und ohnmächtig ist. Nun muss die Polizei handeln. Vos überzeugt Elias davon, dass Freya alle Mitwirkenden des Überfalls gegeneinander ausspielt. Elias und Tommy geraten in Streit. Daraufhin kommt es zum Schusswechsel. Tommy tötet Elias. Freya will Tommy überreden, auch Vos umzubringen, da sie die einzige Zeugin ist, die die Wahrheit kennt. Kann die Polizei rechtzeitig eingreifen? Die Serie betrachtet abwechselnd Ereignisse aus Sicht der Polizei, der Presse sowie der Bankräuber, der Opfer und ihrer Familien. Jeder Perspektivwechsel hebt ein winziges Stück des Schleiers, und die Zuschauer erkennen allmählich, dass mehr dahintersteckt, als auf den ersten Blick zu sehen ist.

Schauspieler

Mercedes VosSofie Decleir
Basil HawalPer Janssens
Arne MichielsJeroen Perceval
Walter BlommeBob Snijers
AndreaKatelijne Verbeke
Ivo De RouckJohan van Assche