Original-Titel: Charlie Hebdo: Three Days That Shook Paris
Ende: 05:35
Laufzeit: 60 Minuten
Dokumentation, GB 2015
FSK: 12
Stereo
Sendung merken   Teilen        

04:35 Paris - Tage des Terrors - Tage des Terrors in Paris

16. Januar | Spiegel TV Geschichte | 04:35 - 05:35 | Dokumentation
Spiegel TV Geschichte

Dies ist die Geschichte der schlimmsten Terroranschläge in Frankreich seit mehr als 50 Jahren. 17 Menschen wurden ermordet, Dutzende verletzt. Eine ganze Nation ist traumatisiert. Am 7. Januar 2015 drangen zwei maskierte Männer in die Redaktionsräume des Satire-Magazins "Charlie Hebdo" ein - am helllichten Tag, mitten in Paris. Journalisten, Zeichner, ein Hausmeister und ein muslimischer Polizist waren nach wenigen Minuten tot. Kurze Zeit später war klar: Die Attentäter waren die beiden Brüder Said und Cherif Kouachi, geschickt von Al-Quaida im Jemen.