Original-Titel: Bekannt im Land
Ende: 06:00
Laufzeit: 30 Minuten
Porträtreihe, D 2018
Wiederholungen Sendung merken   Teilen        

05:30 Bekannt im Land - Auf der Deutschen Vulkanstraße

15. Februar | SWR BW | 05:30 - 06:00 | Porträtreihe
SWR BW

Atemberaubende Landschaften vulkanischen Ursprungs, ein Kaltwassergeysir, riesige unterirdische Gewölbe: Das alles kann man entlang der Deutschen Vulkanstraße erleben. Die Ferienstraße führt auf einer Länge von 280 Kilometern in einem Zickzack-Kurs durch die Eifel und streift dabei nahezu alle vulkanischen Besonderheiten, für die die Region bekannt ist. Die Straße beginnt beim Kloster Maria Laach - direkt neben dem Laacher See - ein See vulkanischen Ursprungs. Sie führt weiter zum mächtigen Felsenkeller der "Vulkan Brauerei", hin zum Mayener Grubenfeld - ein Ort, an dem über Jahrtausende vulkanisches Gestein abgebaut wurde und verläuft später parallel zum "Vulkan-Express", einer Nostalgie-Eisenbahn für Eifel-Touristen. Überall entlang der Deutschen Vulkanstraße ist der Eifel-Vulkanismus sichtbar und erlebbar - heute genauso, wie in den 50er-, 60er- und 70er-Jahren. Und dass das so ist, begeistert nicht nur die Touristen, sondern macht auch alle, die mit und an der Straße leben, stolz, heute wie früher.

Wiederholungen und weitere Folgen

Alle gefundenen Sendungen

Sender Datum Zeit Titel der Sendung
SWR RP Fr 15.02. 05:30 Bekannt im Land - Auf der Deutschen Vulkanstraße