Original-Titel: Die Danziger Bucht - Das junge Polen
Ende: 15:00
Laufzeit: 45 Minuten
Reportage, D 2015
Regie: Karin Feltes
Stereo
Sendung merken   Teilen        

14:15 Expeditionen - Die Danziger Bucht - Das junge Polen

07. März | ORF 3 | 14:15 - 15:00 | Reportage
ORF 3

Mitten in Pommern liegt die sogenannte "Tricity", auf Polnisch Trójmiasto - eine Metropolregion aus drei Städten: Gdánsk, das frühere Danzig, der Bade- und Spa-Ort Sopot und Gdynia, eine der jüngsten und am schnellsten wachsenden Städte Polens. In jeder der drei Städte treffen wir junge Polen, die etwas verändern wollen in ihrem Land. Zum Beispiel Kamil, der den ersten polnischen Girokopter in Serie bauen will, ein Fluggerät ähnlich einem Helikopter, nur wesentlich günstiger und deshalb auch für Normalbürger erschwinglich. Oder die 24 Jahre alte Matylda, die in Italien, Großbritannien und den USA gearbeitet hat. Vor einem Jahr ist sie in ihren Geburtsort Danzig zurückgekehrt, um ein Restaurant zu führen, das ein einzigartiges Konzept hat: auf der Karte des Metamorfoza soll alles aus der Region kommen. Pilze aus den kaschubischen Wäldern, Fisch aus den zahlreichen Seen und Äpfel von den nahen Obstwiesen. Und wir treffen Robert und Dominik, zwei Designer mit einer etwas morbiden Geschäftsidee. Sie verkaufen Designer-Särge und Urnen. Im Ausland finden diese begeisterte Käufer, aber im konservativen Polen sind sie leider noch immer Ladenhüter.