Original-Titel: Orte der Stille
Ende: 10:00
Laufzeit: 30 Minuten
, D 2003
Sendung merken   Teilen        

09:30 Orte der Stille - Von der Sehnsucht nach Rückzug

09. Mai | ARD ALPHA | 09:30 - 10:00
ARD ALPHA

Der Mensch ist zwar ein soziales Wesen, aber zum Menschsein gehört auch das Bedürfnis, von Zeit zu Zeit allein zu sein. Die meisten unterscheiden zwischen Einsamkeit, die mit dem Gefühl der Verlassenheit einhergeht, und Alleinsein, das oft als bewusste Eroberung von Freiraum empfunden wird. Alle großen Weltreligionen kennen den asketischen Heiligen, der sich in die Wüste begab, um die Nähe zum Schöpfer der Welt zu suchen. Der Rückzug von den Menschen diente der Klärung und der Wegfindung, letztlich auch der Selbsterkenntnis.Der Film handelt von Orten, die der Stille und des Rückzugs gewidmet sind, und von Menschen, die diesen Rückzug suchen.Alle Fächer, alle Jahrgangsstufen: Wir bieten Multimedia-Begleitprogramme zu den Sendungen des Schulfernsehens - mit Fakten zum Thema, didaktischen Hinweisen, Arbeitsblättern, Videos und vielem mehr.