Original-Titel: Flusslandschaften in Mitteldeutschland
Ende: 04:30
Laufzeit: 25 Minuten
Naturreihe, D 2010
Folge: 1
Stereo
Sendung merken   Teilen        

04:05 Flusslandschaften - Das Muldental

10. Mai | MDR | 04:05 - 04:30 | Naturreihe
MDR

Im Focus unserer mitteldeutschen Flusslandschaften steht in diesem Beitrag ein zugegeben kleiner Abschnitt der Zwickauer Mulde, konkret das Gebiet zwischen Rochlitz und Penig. Die Mulde windet sich hier durch eine waldreiche und hügelige Landschaft. Die Städte und Dörfer entlang des Flusses mit ihren alten Ortskernen beeindrucken ebenso, wie die weithin sichtbaren Schlösser, Burgen sowie die Klosteranlage in Wechselburg. Sie sind charakteristisch für diesen Teil des Tales und gleichzeitig Zeugnis einer eindrucksvollen sächsischen Kulturlandschaft. Die abwechslungsreiche, teils seltene, Flora und Fauna macht das Muldental auch an diesem konkreten Flussabschnitt immer wieder zu einem in jeder Hinsicht lohnenswerten Ausflugsziel. - Das Muldental