Original-Titel: Meine Narbe - Ein Schnitt ins Leben
Ende: 00:25
Laufzeit: 55 Minuten
Dokumentation, A 2014
Regie: Mirjam Unger
FSK: 12
StereoUntertitel
Sendung merken   Teilen        

23:30 Meine Narbe - Ein Schnitt ins Leben

12. Juni | ORF 3 | 23:30 - 00:25 | Dokumentation
ORF 3

Für die Gesellschaft ganz normal, für jede Frau ein Einschnitt in ihren Körper und ihr Leben, der weit schwieriger zu verarbeiten ist, als allgemein propagiert: der Kaiserschnitt. Im Mittelpunkt des Films stehen die Wahrnehmungen der Eltern bei der Geburt mit Kaiserschnitt. In berührenden Interviews schildern Frauen ihr körperliches und seelisches Empfinden rund um dieses geplante oder ungeplante Ereignis und die Folgen dieser oft traumatisierenden Geburt. Wir erfahren ihre Geschichten, wie sie ihr Trauma überwinden und dass eine - wenn auch oft schmerzhafte - Auseinandersetzung nötig ist, um gestärkt aus dem Erlebnis mit diesem Einschnitt hervorzugehen.