Original-Titel: Mozart - Klavierquartett Nr. 1: KV 478
Ende: 04:45
Laufzeit: 25 Minuten
Konzert, D 1988
Stereo
Sendung merken   Teilen        

04:20 Mozart - Klavierquartett Nr. 1: KV 478

04. September | Stingray Classica | 04:20 - 04:45 | Konzert
Stingray Classica

Christian Zacharias (Klavier) Frank Peter Zimmermann (Geige), Tabea Zimmerman (Bratsche) und Tilmann Wick (Cello) spielen Mozarts Klavierquartett Nr. 1 (KV 478) bei den Ludwigsburger Schlossfestspielen 1988. Mozart erhielt den Auftrag, drei Quartette zu schreiben 1785 vom Verleger Franz Anton Hoffmeister. Hoffmeister befand das erste Quartett (K. 478) für zu schwierig und nicht publikumstauglich. Er erließ es Mozart, die drei Quartette fertigzustellen. Trotzdem komponierte Mozart neun Monate später dieses zweite Quartett.
Gäste: Christian Zacharias, Tilmann Wick, Frank Peter Zimmermann, Tabea Zimmerman