Original-Titel: Martha
Ende: 05:35
Laufzeit: 115 Minuten
Drama, D 1974
Regie: Rainer Werner Fassbinder
FSK: 12
Sendung merken   Teilen        

03:40 Martha

04. September | Kinowelt | 03:40 - 05:35 | Drama
Kinowelt

Martha ist schon Anfang Dreißig, als sie Helmut bei einem Besuch in Rom begegnet. Zurück in Deutschland trifft sie den attraktiven 45-jährigen Mann bei einer Hochzeitsfeier wieder. Martha und Helmut heiraten, so schnell es nur irgend geht, sie machen eine Hochzeitsreise, sie ziehen in ein Haus, das Helmut für Martha gekauft und eingerichtet hat. Helmut will Martha glücklich machen, und Martha ist glücklich. Helmut domestiziert Martha, er formt sie sich nach seiner Vorstellung, er macht sie gefügig, kündigt hinter ihrem Rücken ihre Stelle in der Bibliothek, lässt das Telefon entfernen und isoliert sie völlig von der Außenwelt. Martha soll nur für ihn da sein, seine überfallartigen Zärtlichkeiten sind mit Sadismus gepaart. Allmählich wandelt sich Marthas Liebe zu Helmut in Furcht. Als Helmut beruflich verreist ist, trifft sie sich heimlich mit Herrn Kaiser, einem jungen Kollegen aus der Bibliothek. Helmut wird misstrauisch, sein Verhalten bedrohlich. Martha glaubt, dass Helmut sie umbringen will und macht einen Versuch, vor ihm zu fliehen. Sie hat einen Unfall und erwacht im Krankenhaus, gelähmt, für immer an den Rollstuhl gefesselt. Helmut steht an ihrem Bett. Jetzt gehört sie ihm ganz - und er ihr.

Schauspieler

Martha Heyer, verh. SalomonMargit Carstensen
Helmut SalomonKarlheinz Böhm
Mutter HeyerGisela Fackeldey
Vater HeyerAdrian Hoven
MarianneBarbara Valentin
IlseIngrid Caven