Original-Titel: Gaming the Real World
Ende: 00:50
Laufzeit: 50 Minuten
Dokumentation, S 2016
Sendung merken   Teilen        

00:00 Gaming the Real World

24. August | Phoenix | 00:00 - 00:50 | Dokumentation
Phoenix

Können Computerspiele unsere reale Welt verändern? Die schwedische Dokumentation "Gaming the Real World" zeigt, wie Menschen durch Videospiele an der Planung ihrer Städte mitwirken können und öffentliche Räume mitgestalten. Drei Spiele, bei denen sich Stadtentwicklung und Gaming treffen, stehen im Mittelpunkt: "Minecraft", "Cities: Skylines" und das Indie-Spiel "Block'hood". phoenix zeigt den Film als deutsche Erstausstrahlung.