Das Erste Programm - Jetzt im TV

Aktuelle Sendung:

Commissario Laurenti - Tod auf der Warteliste
Krimireihe Dauer: 88 Min.

Folgesendung:

Tagesschau
03:13 Tagesschau
Nachrichten Dauer: 2 Min.

Das Erste Programmübersicht

23:45
Sendung zum TV-Planer hinzufügen
Polittalk, D 2018
Folge: 378
Laufzeit: 60 Minuten
Original-Titel: Hart aber fair

War da was mit Özil? Wo ist Sané? Ist Putin böse? Und natürlich: Werden wir wieder Weltmeister? Fragen, die jetzt Deutschland bewegen. Die Diskussion...
StereoUntertitel
Hart aber fair - Der Ball rollt, noch ist alles drin: Viel Spaß mit der WM in Russland?
00:45
Sendung zum TV-Planer hinzufügen
Nachrichten, D 2018
Laufzeit: 20 Minuten

Zum Abschluss des Tages informiert das "Nachtmagazin" die Zuschauer noch einmal über die wichtigsten Ereignisse.
StereoUntertitel
Nachtmagazin
01:05
Sendung zum TV-Planer hinzufügen
Krimireihe, D, A, CH 2016
Staffel: 1 / Folge: 990

Laufzeit: 93 Minuten
Mit: Klaus J. Behrendt, Dietmar Bär, Patrick Abozen, Joe Bausch, Julia Grafflage, Stephan Szasz
Regie: Dagmar Seume

Die einzige Zeugin ist erst acht.
StereoUntertitel
Tatort
02:38
Sendung zum TV-Planer hinzufügen
Nachrichten, D 2018
Laufzeit: 2 Minuten

Die Nachrichten der ARD produziert in HD.
Stereo
Tagesschau
02:40
Sendung zum TV-Planer hinzufügen
Polittalk, D 2018
Folge: 378
Laufzeit: 60 Minuten
Original-Titel: Hart aber fair

War da was mit Özil? Wo ist Sané? Ist Putin böse? Und natürlich: Werden wir wieder Weltmeister? Fragen, die jetzt Deutschland bewegen. Die Diskussion...
StereoUntertitel
Hart aber fair - Der Ball rollt, noch ist alles drin: Viel Spaß mit der WM in Russland?
03:40
Sendung zum TV-Planer hinzufügen
Krimireihe, D 2007
Staffel: 1 / Folge: 3

Laufzeit: 88 Minuten
Original-Titel: Commissario Laurenti
Mit: Henry Hübchen, Barbara Rudnik, Florian Panzner, Catherine Flemming, Sergej Moya, Sophia Thomalla
Regie: Hannu Salonen

Bei einem Besuch der deutschen Kanzlerin in Triest wird ein Mann, der nur mit einem OP-Kittel bekleidet ist, von einem Begleitfahrzeug überrollt.
StereoUntertitel
Commissario Laurenti - Tod auf der Warteliste

Das Erste Senderinformationen


In Kürze:
Das erste regelmäßige ARD-Fernsehprogramm nahm am 25. Dezember 1952 den Sendebetrieb auf. Die über Rundfunkgebühren, Werbung und Sponsoring finanzierte ARD besteht aus neun Landesrundfunkanstalten, die das Gemeinschaftsprogramm Das Erste sowie regionale Radio- und Fernsehsender betreiben. Die ARD veranstaltet außerdem die Digitalkanäle One (ehemals Einsfestival) und tagesschau24 sowie gemeinsam mit dem ZDF die TV-Sender 3sat, Arte, Phoenix und KiKA. Die beiden öffentlich-rechtlichen Sender betreiben außerdem gemeinsam das digitale Jugendangebot "funk".

Was ist in der ARD zu sehen?
Das Informations- und Unterhaltungsangebot der ARD, das sich an alle Altersgruppen richtet, umfasst Nachrichten, Dokumentationen und Magazine. Außerdem bietet das Vollprogramm Talkshows, Spielfilme, Serien, Kinder- und Kulturprogramme und Unterhaltungssendungen.

Bekannteste Sendungen:
Flagschiff der ARD ist die "Tagesschau", die mehrmals täglich ausgestrahlt wird. Für Information sorgen außerdem die "Tagesthemen", das "Nachtmagazin", die Politmagazine "Monitor", "Panorama", "Kontraste" und "Weltspiegel", das Wirtschaftsmagazin "Plusminus" und das Kulturmagazin "ttt - titel thesen temperamente". Ebenfalls zu sehen sind die politischen Talkshows "Anne Will", "Hart aber fair" und der "Presseclub". Wer es lieber etwas leichter mag, schaltet bei "Maischberger" ein. Klassiker im ARD-Programm sind die Samstagabendshow "Verstehen Sie Spaß?" und die Krimireihen "Tatort" und "Polizeiruf 110". Auch die "Lindenstraße", eine wöchentliche Soap, hat seit vielen Jahren ihre feste Fangemeinde. Seit 1961 berichtet die "Sportschau" am Samstag über die Fußball-Bundesliga. Sportfreunde kommen außerdem bei Welt- und Europameisterschaften im Fußball, Olympischen Spielen und dem DFB-Pokal auf ihre Kosten.

Wie kann man die ARD empfangen?
Die ARD kann via Kabel bei Vodafone und Unitymedia empfangen werden. Der Sender ist außerdem in den IPTV-Angeboten von Entertain TV und Vodafone TV sowie über das Satellitensystem Astra (19,2° Ost) und DVB-T2 verfügbar. Zuschauer in der Schweiz und Österreich können die ARD via UPC empfangen. Im Online-Abrufangebot ARD Mediathek wird ein Livestream des laufenden Programms angeboten.

Hätten Sie's gewusst?
Mit der Folge "Taxi nach Leipzig" mit Walter Richter als Kommissar Trimmel begann im November 1970 eine Erfolgsgeschichte in der ARD: Der "Tatort" ist mit über 1.000 Folgen die am längsten laufende Krimireihe im deutschen Sprachraum.

Arnulfstraße 42
80335 München

Tel.: (089) 5900-3344
Fax.: (089) 5900-4070

E-Mail: info@DasErste.de
Internet: www.daserste.de

Weitere Sender